Additive Farbmischung / RGB

Bei der additiven Farbmischung wird durch das Überlagern verschiedener Lichtfarben der Eindruck einer neuen Farbe erzeugt. Treffen Lichtstrahlen unterschiedlicher Farben innerhalb eines eng begrenzten Raums aufeinander, kann das menschliche Auge nicht mehr zwischen den Ausgangsfarben differenzieren und es entsteht ein neuer Farbreiz. Die neue Farbe setzt sich somit additiv aus den Ausgangsfarben zusammen. Die additive… Read more »

Pixel

Ein Pixel ist die kleinste darstellbare Einheit in einem Bild. Die einzelnen Pixel (auch Bildpunkte genannt) können bestimmte Farb- und Helligkeitsstufen annehmen und setzen sich in einer Rastergrafik zu einem Bild zusammen. Grundsätzlich gilt: Je mehr Bildpunkte und je feiner das Raster, desto höher die Auflösung. Die Bezeichnung Pixel ist ein englisches Kunstwort und setzt… Read more »

Abbildungsmassstab

Der Abbildungsmassstab ist das Verhältnis der Grösse eines abgebildeten Objekts zu dessen realer Objektgrösse. In der Fotografie ist dieser Massstab eine wichtige Kenngrösse, um zu beurteilen, wie gross ein Objekt durch die Kamera abgebildet wird. Bei einem Abbildungsmassstab von 1:1 (bzw. 1) wird das abzubildende Objekt in gleicher Grösse durch die Fotografie abgebildet. Ein Abbildungsmassstab… Read more »

Beugung

Treffen Lichtwellen auf undurchsichtige Hindernisse (beispielsweise Objektivblenden von Kameras), wird das Licht gebeugt. Beugung bedeutet dabei, dass das Licht aufgrund des Hindernisses von seiner ursprünglichen in eine andere Richtung abgelenkt wird. Grundsätzlich entsteht Beugung bei allen optischen Geräten, da das Licht durch den begrenzten Zugang dieser Geräte in dessen Verlauf eingeschränkt wird. Die Beugung des… Read more »

Bildrechte in der Schweiz

Die Verbreitung von Bildern in Sozialen Medien und Blogs birgt rechtliche Risiken. Wir zeigen, welche Regeln bei der Veröffentlichung von Fotos zu beachten sind.

Filter in der Fotografie

Mit dem Wandel von der analogen zur digitalen Fotografie sind einige Filter quasi überflüssig geworden. Wir zeigen, auf welche man trotzdem nicht verzichten sollte.