Objektfotografie – Produktfotografie – Industriefotografie – Stillleben

Die Objektfotografie gehört zu den anspruchsvollsten Bereichen in der Fotografie. Er umfasst die Modell- und Produktfotografie – also das Fotografieren unbelebter Objekte. Durch die unterschiedlichen Materialen und Oberflächen, die abgebildet werden sollen, ist die Objektfotografie herausfordernd für Fotograf und Kameratechnik. Eine perfekte Aufnahme beansprucht in der Objektfotografie Zeit und Übung. mehr lesen

Verschiedene Kameraarten
Das Spiel mit den Kontrasten – „Jet Airliner“ von Josef Hoflehner als künstlerische Auseinandersetzung mit Flugzeugen
Objektfotografie

Das Spiel mit den Kontrasten – „Jet Airliner“ von Josef Hoflehner als künstlerische Auseinandersetzung mit Flugzeugen

/
In seiner vielbeachteten Reihe „Jet Airliner“ zeigt der österreichische Fotograf Josef Hoflehner Flugzeuge von ihrer kunstvollen Seite. Lesen Sie mehr.
leuchtendes Fruchtfleisch einer Zitrusfrucht
Strukturen zum Leuchten bringen
Objektfotografie

Strukturen zum Leuchten bringen

/
Das Licht beeinflusst den Eindruck von Oberflächen enorm. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Strukturen von Obst und Gemüse zum Leuchten bringen.
Rotes Muscle Car
Fahrzeugfotografie – Autos und andere Fahrzeuge dynamisch fotografieren
Objektfotografie

Fahrzeugfotografie – Autos und andere Fahrzeuge dynamisch fotografieren

/
Die Fotografie von Fahrzeugen ist eine Faszination für sich. Ihre besonderen Formen und Eigenschaften geben Inspiration für spannende Fotos. Erfahren Sie, wie es gelingt, fahrende Autos und gleitende Züge festzuhalten.
Light Painting – ein glühender Kreis mit sprühenden Funken
Light Painting – Malen mit glühender Stahlwolle
Objektfotografie

Light Painting – Malen mit glühender Stahlwolle

/
Light Painting bietet die Möglichkeit Feuer in abstrakten Formen abzulichten. Erfahren Sie, wie mit Hilfe glühender Stahlwolle atemberaubende Aufnahmen entstehen.
Tipps für das Fotografieren von kleinen Produkten für den eigenen Online Shop
Produktfotografie: Gute Bilder für den eigenen Onlineshop, eBay und Co.
Objektfotografie

Produktfotografie: Gute Bilder für den eigenen Onlineshop, eBay und Co.

/
Für den eigenen Online Shop oder den Verkauf von Neuem und Gebrauchten im Netz: Damit potenzielle Kunden nicht gleich wieder wegklicken, verraten wir Ihnen, wie Sie gute Produktfotos aufnehmen.
Beispielshafte Objektanordnung verschiedener Kameras mit geringer Schärfentiefe
Objektfotografie – Eine Anleitung für das perfekte Motiv
Objektfotografie

Objektfotografie – Eine Anleitung für das perfekte Motiv

/
Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Objektfotografie achten sollten und geben hilfreiche Tipps zu Belichtung, Fototechnik und Arrangement Ihrer Motive.
Fashion Fotografie: Mit Nahaufnahmen raffinierte Details wie Schmuck einfangen
Nahaufnahmen - raffinierte Details eindrucksvoll festhalten
Objektfotografie

Nahaufnahmen - raffinierte Details eindrucksvoll festhalten

/
Nahaufnahmen spielen in der Modefotografie eine zentrale Rolle. Wir geben Ihnen fünf wertvolle Tipps, wie sie beim nächsten Foto-Shooting all diese Details gekonnt in Szene setzen können.

Die Produktfotografie ermöglicht gelungene Aufnahmen von Produkten und Waren, die beispielsweise für den Online-Verkauf arrangiert werden. Diese Form der Fotografie ist werbefördernd und kann den Umsatz sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Ein spezieller Bereich ist auch die Industriefotografie, die sich mit dem Fotografieren von Produktionsmitteln und dem Fertigungsprozess selbst im industriellen Kontext beschäftigt. Die Modellfotografie ermöglicht einen Blick auf die kleinen und grossen Dinge des Alltags. So facettenreich wie der Modellbau selbst ist, lassen sich unzählige Details abbilden.

Vor allem das Licht und die Bildkomposition des Objektes spielen eine zentrale Rolle. Die Objekte müssen gekonnt in Szene gesetzt werden, um interessant und ansprechend zu wirken. Auch die Anordnung der Objekte ist entscheidend, weshalb eine gute Vorbereitung ausschlaggebend ist. Die richtigen Kameraeinstellungen und die Perspektive begünstigen eine realitätsgetreue Aufnahme Ihres Modells. Für ein gleichmässig ausgeleuchtetes Bild eignet sich eine längere Belichtungszeit mit einer Kombination von Licht und Schatten. Die Oberfläche, das Material und die Haptik werden eindrucksvoll dargestellt und vom Betrachter effektiv wahrgenommen.

Mit Hintergründen können Sie Ihre Fotos spannender gestalten und die Einzigartigkeit der Objekte hervorheben. Lernen Sie mit uns, wie Sie das Optimum aus Ihren Fotos herausholen können, um Objekte perfekt abzubilden.