Titelbild – 5 Schweizer Fashion Fotografen auf Instagram

Fashion Fotografie: 5 Schweizer Fotografen auf Instagram

Über die letzten Jahre hinweg hat sich die Modefotografie als eigene Kunstform etabliert. Doch während die Werke von angesagten Fashion Fotografen noch bis vor ein paar Jahren ausschliesslich in den Hochglanzmagazinen dieser Welt zu bewundern waren, bietet Instagram heute jedem Fotografen eine Plattform, um sich selbst und seine Bilder der Welt zu präsentieren. Wir haben uns durch den Wald voller Hashtags und Bilder durchgeklickt, um Ihnen 5 tolle Schweizer Fotografen-Accounts vorzustellen, die mit qualitativ hochwertigen Portrait- und Fashion Aufnahmen überzeugen.

@davidbiedert – Fashion Fotografie aus Zürich

Der in Zürich lebende Fotograf David Biedert hat schon für die ganz Grossen der Fashion Industrie gearbeitet. Kampagnen für verschiedene Modelabel wie Hugo Boss oder Diesel zählt er zu seinem Portfolio. Auf seinem gleichnamigen Instagram Account präsentiert der Schweizer mehrmals wöchentlich seine eigenen Werke. Dabei fällt sofort der moderne Stil seiner Bilder auf, der sich durch den ganzen Account zieht. Klare, helle und gestochen scharfe Bilder aus dem Lifestyle-Bereich erwarten den User. Auch bekannte Instagram-Stars schwören auf seine Arbeit. So shootet er beispielsweise regelmässig mit den zwei bekannten Schweizer Instagrammerinen Sylwina und ZoePastelle Bilder für deren Profile, die man sich aber auch auf seinem Account ansehen kann.


@dkyeah – Sinnliche Portraitaufnahmen

Schon beim ersten Klick auf das Instagram Profil von Quentin Décaillet weiss man, was das bevorzugte Motiv des Schweizer Fotografen ist: Frauen. Genauer genommen erwarten den Instagram-User faszinierende Porträtaufnahmen von Frauen – mal mit natürlichem und mal mit dramatischem Styling. Dabei versucht er, das natürliche Leuchten jeder Frau auf ganz individuelle Art und Weise einzufangen und auf seinen Bildern zu transportieren. Das Ergebnis sind sinnliche Aufnahmen, die sich in keine Schublade stecken lassen.


@johannesdiboky – private Einblicke & moderne Fashion Fotografie

Das Instagram-Profil des Schweizer Fashion Fotografen Johannes Diboky ist anders. Während viele professionelle Fotografen auf einen einheitlichen Stream achten und Instagram eher dazu nutzen, das eigene Portfolio zu präsentieren, gibt Johannes Diboky auch gerne mal private Einblicke in sein Leben. Das Ergebnis ist eine sympathische Mischung aus Bildern, die er für namenhafte Kampagnen und Marken geschossen hat und privaten Schnappschüssen, die ebenso stylisch sind wie seine eigentlichen Fashion Bilder. Auch ein paar «Behind the Scenes» Aufnahmen lassen sich auf seinem Instagram Profil finden.


@lucia_fatima_storyteller – moderne Fashion-Aufnahmen mit romantischem Touch

Die gebürtige Schweizerin Lucia Fatima mit einem Masterabschluss in Fashion Fotografie vom Mailänder Marangoni Institut, fotografierte bereits für die Vogue und andere Modemagazine. Aber auch auf Instagram stellt sie regelmässig ihre Arbeit vor und zeigt wie breit ihr Portfolio aufgestellt ist. Von Fashion-Aufnahmen über Hochzeitsshootings bis hin zu modern inszenierten Lifestyle-Bildern lässt sich alles auf Ihrem Profil finden. So unterschiedlich die Motive und Inszenierungen auch sein mögen, eins haben fast alle ihre Bilder gemeinsam: Einen romantischen, fast schon verträumten Look.


@ellinanderegg – Eine Fotografin gibt private Einblicke

Zum ersten Mal kam die Schweizerin Ellin Anderegg während eines zweijährigen Aufenthaltes in Grossbritannien mit der Fotografie in Berührung, als sie dort Kunst und Grafik studierte. Auf Ihrem Instagram-Profil teilt die Fashion-Fotografin heute sehr gerne private Bilder. Dazu zählen Selfies, Fotos von Shootings und Reisen, ebenso wie alltägliche Dinge, die sie vor ihre Smartphone Linse bekommt. Neben diesen privaten Einblicken nutzt die Schweizerin die Foto-App aber auch, um ihre Arbeit als Fotografin zu präsentieren. So schleichen sich zwischen die Schnappschüsse auch sehr häufig Auftragsarbeiten, die sie für grosse Marken umsetzt. Ihr Foto-Stil lässt sich wohl am besten als klassisch modern beschreiben. Neben den klassischen Beauty-Shootings lassen sich auch aufwendig inszenierte und farbenfrohe Fashion-Aufnahmen finden.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.